Fachdidaktikzentrum Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung


Fachdidaktikzentrum Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung
Universität Wien
Berggasse 7
A-1090 Wien
Tel.:+ 43 1 4277 40012

GDÖ-Symposium 2014



Raphael:Apollon und die Musen, Ölgemälde mint.sbg.ac.at

Das 4. Internationale Symposium der GDÖ fand von 26. bis 27. September 2014 in Wien statt.

  • Veranstaltungstitel: Lernen im Museum. Aktuelle Diskurse und Modelle in der Geschichtsdidaktik
  • Veranstaltungsort: Kunsthistorisches Museum Wien
  • Tagungsprogramm: download



Shared histories for a Europe without dividing lines (9./10. April 2014)


Aktuelle Fragen des Geschichtsunterrichts in Europa standen am 9. und 10. April 2014 im Zentrum einer Tagung des Europarats und der Universität Wien. Expertinnen/Experten aus allen 50 Mitgliedsstaaten des Europarats sowie internationalen Bildungsorganisationen und NGOs diskutierten zum Thema "Shared histories for a Europe without dividing lines" und fragten exemplarisch nach europaweit gemeinsamen Aspekten und Zugängen zur Geschichte. Neben Vertreterinnen/Vertretern von Wissenschafts-, Bildungs- und Außenministerium sprach auch die Generaldirektorin des Europarats, Snežana Samardžić-Marković.

  • Pressetext
  • Konferenzprogramm
  • Einblicke in die Konferenz und Kommentare zu den Arbeitsschwerpunkten finden Sie im uni:view Magazin.
  • Ein Interview mit Tatiana Minkina-Milko, der Leiterin der Abteilung "history education" des Europarates, finden Sie hier.
  • E-Book "Shared histories"

Eine Follow-Up Veranstaltung zu dieser Konferenz hat von 22.-23. Oktober 2014 in Ljubljana stattgefunden.



GDÖ-Symposium 2013


Das 3. Internationale Symposium der GDÖ fand von 27. bis 28. September 2013 in Innsbruck statt.

  • Veranstaltungstitel: Vom Kriegsnarrativ zur Friedenspädagogik. Aktuelle Herausforderungen an die Geschichtsdidaktik
  • Veranstaltungsort: Universität Innsbruck 
  • Tagungsprogramm: download



Österreichischer Historikertag 2012

Am Historikertag (27. September 2012) hielten Mitglieder des Forschungsschwerpunkts Fachdidkatik Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung Vorträge für die Sektion „Fachdidaktik Geschichte an AHS und BHS“.

  •  Ao. Univ.Prof. Mag. Dr. Alois Ecker (Universität Wien, Fachdidaktikzentrum für Geschichte, Sozialkunde und Politsche Bildung):Prozessorientierte Geschichtsdidaktik. Theorie und Praxis des Unterrichts für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung
  • Dr. Klaus Edel/ Mag. Robert Beier (Universität Wien, Fachdidaktikzentrum für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung – Leiter der ARGE Geschichte NÖ):Neue Medien und eLearning im Geschichtsunterricht. Das Lernportal „didactics online“
  • Mag. Hanna Maria-Suschnig (Universität Wien, Fachdidaktikzentrum für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung: Die Arbeit mit Portfolios im Unterricht für Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung